10.06.2023: Turnierbericht internes E-Jugendturnier mit der CVJM Waldbröl mE

4 Sieger-Ehrung ... jede Mannschaft wurde zum ersten Sieger ernannt ... Erlebnis-vor-ErgebnisNach dem internen wB-/wA-Jugendturnier vom vorherigen Wochenende waren nun unsere E-Jugendlichen mit einem internen Turnier und der mE-Mannschaft vom CVJM Waldbröl als Gastmannschaft im Wahlscheider Forum im Einsatz.

Die Mannschaften für die neue Saison finden sich auch in der E-Jugend langsam zusammen. Einige Spieler sind für die neue Saison schon in die D-Jugend gewechselt und die nun ehemaligen Minis rücken in die E-Jugend vor.

Was liegt da näher, als allen die Möglichkeit für Spielpraxis zu geben und sich im Rahmen eines Freundschaftsturnieres mit 2×12 Minuten Spielzeit auszuprobieren. Ein Turnier das nach unserem Motto “Erlebnis vor Ergebnis” stattfand und bei dem nicht nur alle Spieler zum Einsatz kamen. Einige Wölfe der wE und mE halfen dann auch untereinander aus. Am Ende gab es folglich vier erste Siegermannschaften.

Das spannenste Spiel fand zwischen unserem Gast aus Waldbröl und unserer mE-Jugend gleich zu Beginn statt. Waldbröl zeigte, warum sie in der abgelaufenen Saison Kreisklassenmeister geworden sind und spielten munter bis zum 4:1 zur Pause auf. Dann kam unsere E-Jugend besser ins Spiel und traf nun nicht nur, sondern fand auch besser Zugriff in der Abwehr und im Tor wurde Ball um Ball gehalten. Auch das 6:4 holten unsere Wölfe nicht nur auf, sondern retteten gemeinsam das 6:6 über die Zeit. 

Die Wölfe traten bei dem Turnier auch mit ihrer ganz neuen Mannschaft aus Birk um ihren Trainer Carsten Lange auf. Dazu kamen unsere Mädchen mit dem Trainerteam Eva Runkel und Sophie Klein. Die Jungs in Wahlscheid werden von Melina Schlüter und Emil van Suntum trainiert.

Dieses Turnier wurde außerdem von unserem Schiedsrichterwolf Julius Zander genutzt, um unseren neuen Jungschiedsrichtern zu ihren ersten Praxisunterricht zu ermöglichen. Da Julius verhindert war, kümmerten sich die Nachwuchsschiedsrichter Jannik Runkel und Ben Thöne um unseren Nachwuchs an der Pfeife. Die neuen Jungs und Mädels haben Ihre Sache wirklich gut gemacht und haben damit Ihre ersten Spiele in der E-Jugend geleitet.

Die Theke im Forum war dank unserer Spielereltern wieder mit wunderbaren Kuchen und Brötchen gedeckt, so dass für alle gesorgt war. Von 10:00 Uhr an spielten die Kinder bis 14 Uhr in sechs tollen Partien um den großen Preis der Wölfe, der mit einer Haribobox dotiert war.

Es war wunderbar zu sehen wie die Jungs und Mädchen von Spiel zu Spiel an Mut und Spielverständnis gewonnen haben und wie schnell anfängliche Angst abgelegt wurde. Alle Kinder haben sich stark eingebracht und bei einigen Kindern ist förmlich der Knoten geplatzt. Sei es in einer großen Anzahl von Paraden, tollen Pässen und Abwehrarbeit oder vielen Toren.

Wir freuen uns auf die kommende Handballsaison, die Im Herbst starten wird. Die vier Mannschaften vom Wochenende sind auf jeden Fall mit dabei.

Die E-Jugend spielt mit Kindern in der Altersklasse 9 und 10 Jahre.

Wieviel Wolf steckt in dir? Komm vorbei und finde es heraus …

https://handball.tv-wahlscheid.de/me-jugend/
https://handball.tv-wahlscheid.de/we-jugend/