07.05.2021: Crowdfounding-Projekt der OGATA Wahlscheid

Die OGATA der Grundschule Wahlscheid und die Elterninitiative Fledermäuse, die so ziemlich alle Mitglieder kennen, die als Schüler oder Schülerin auf der Grundschule in Neuhonrath ist oder war, rufen zu einem Crowdfunding-Projekt auf.

Da wir (Abteilung Handball) mit der OGATA der Grundschule Wahlscheid seit Jahren kooperieren und dort eine Handball-AG mit anbieten, helfen wir natürlich gerne mit, für dieses Projekt zu werben.

Im Außenbereich der Einrichtung waren umfassende Sanierungsarbeiten notwendig geworden und wurden ansprechend gelöst. Im Zuge dieser Maßnahmen hat sich ein wunderbarer Erdhügel inmitten unseres Außenspielbereichs angehäuft. Diesen abzutragen wäre zu schade, eignet er sich doch als perfekter Ort für eine Rutsche. Die wird von den Kindern schon lange heiß ersehnt. Und jetzt ist ein idealer Zeitpunkt, diesen Wunsch wahr werden zu lassen. Die räumlichen Voraussetzungen sind gegeben. Die Gartenbauer sind auch schon vor Ort. Die Idee ist da, jetzt wollen wir sie umsetzen. Sozusagen das i-Tüpfelchen unserer Außengeländesanierung.

Das eine oder andere Elternteil wird das Angebot der OGATA kennen und den Einsatz der Mitarbeiter und Ehrenamtlichen zu schätzen wissen.

Unter der Webseite https://vrbankrheinsieg.viele-schaffen-mehr.de/ein-trauriger-huegel-sucht findet Ihr weitere Informationen zu dem Projekt und auch die Möglichkeiten, wie Ihr Euch daran beteiligen könnt. Das Ziel werden wir doch zusammen mit den Wölfen sicherlich erreichen, oder ? 60 % sind schon erreicht worden.

Vielen Dank an Dirk Kreissl von der Elterninitiative Fledermäuse für den Projekthinweis

Scroll to Top