13.09.2020: Testspiel HSG Sieg – TVW mA 31:30

Am Sonntag spielte unsere mA-Jugend gegen die HSG Sieg in Siegburg. Es war das erste Handballspiel dieser Mannschaft seit langer Zeit. Einige Jungs haben sogar über ein Jahr pausiert.

Das Experimant um die sieben Handball-Jungs der A-Jugend war besser verlaufen als geplant. Im Kader spielten:
Mika, Lukas, Jona, Julius.

Der Towart David (mit einem Zweitspielrecht für den VFL-Gummersbach) und Paul waren in der Halle konnten aber aus gesundheitlichen Gründen nicht spielen. Den siebten Spieler, Patrick zog die Herrenmannschaft zu einem Freundschaftsspiel ab.

Der Kader der männlichen B-Jugend um Trainer Dennis Kux sprang ein, damit die Jungs spielen konnten. Dennis schickte mit Nicolas, Lenny sowie Yannis drei Spieler zur Unterstützung nach Siegburg.

Die erste Halbzeit war die erwartungsgemäße Chaoshalbzeit, und man ging mit 8 Toren Rückstand zum Pausentee. Überraschend sortierten sich die Wölfe und kamen zum letzendlich knappen Rückstand von 31:30 heran. In einer der letzten Szenen verletzte sich Mika Peltola und die HSG Sieg nutzte die Unsicherheit zum Sieg.

Fazit:
Es lief besser als erwartet, wenn die Jungs zusammenhalten, kann man sicherlich auch einige Punkte in der Meisterschaft einsammeln. Ziel ist es aber das Team durch die Saison zu führen um dann im nächsten Jahr hoffentlich wieder unter Normalbedingungen Handballsport in Wahlscheid zu spielen.

Wie viel Wolf steckt in Dir?
Finde es heraus!!
handball.tv-wahlscheid.de

Scroll to Top