Handball im TV Wahlscheid

mD 16.11.19 HC Gelpe/Strombach – TVW 16:20

HC Gelpe/Strombach - TV Wahlscheid, (6/9) (16/20) in der Eugen-Haas Halle in Gummerdbach
TV Wahlscheid tritt vollzählig mit allen 12 Spielern an.
Spielverlauf:
1. Halbzeit: TV Wahlscheid glänzt mit gutem Passspiel, und zeigte einen starken Angriff und Abwehr. Der  Gastgeber HC Gelpe/strombach war der starker Gegner den die Wölfe erwartet haben. Karl Deveny war der  Torwart der Wahlscheid stets mit mehreren Toren verdient in Führung hielt. Zur Halbzeitpause führt Wahlscheid mit 3 Toren Vorsprung.

2. Halbzeit: TV Wahlscheid führt weiterhin nach Toren, jedoch verringert Gelpe/Strombach den Abstand. TV Wahlscheid spielt zunehmend hektisch und unüberlegt, in dieser Spielfase kassierten die Wölfe aufgrund zahlreicher Fehlpässe unnötige Gegentreffer. Die Jungs waren unruhig uns spielten Fehlpässe im Angriff. Aber Wahlscheid fängt sich wieder und erziehlt noch einige sehr schöne Tore zum Sieg.

Fazit:
Trotz drei 2-Minuten-Strafen (TV Wahlscheid) ein faires und spannendes Handballspiel bei guten Schiedsrichtern.

Mit dem Endergebnis 16:20 verdient gewonnen!
Für die Wahlscheider Wölfe spielten: Karl Deveny, Janick Runkel, Simon Brillowski, Dominicus Lautenschläger, Veit Wassermann, Ben Thoene, David Diel, Finn Zerbes, Keanu Dedenbach, Ben Taige, Luca Langen, Luis Hoeckels 
Trainer: Patrick Reitz, Yannick Winkels
Bericht: Susanne Wassermann
Auf dieser Webseite werden keine Tracking-Cookies verwendet. Es kommen lediglich sog. funktionale Cookies zum Einsatz. Wir verzichten hier konsequent auf Tracking- und Analyse-Software, Werbung und externe (Google) Webfonts/Zeichensätze Das wird regelmäßig vom Webwolf überprüft...

Die Wölfeseite als Web-App

Hinzufügen
×
Enable Notifications.    Ok No thanks